Erlebnisse in Westjütland | Visitnordvestjylland
Sehen und erleben in Lemvig und Struer

Erlebnisse in Westjütland

Hier auf der Internetseite finden Sie Inspirationen für Ihre Ferienerlebnisse. Wenn Sie für Fahrt und Spannung, Geschichte und Kunst oder wenn Sie die westjütländische Gastronomie näher erforschen möchten, dann finden Sie bestimmt Inspiration hier. In Westjütland können Groβ und Klein Geschmack an einem grossen Angebot von Erlebnissen finden. Es gibt Erlebnisse zu Wasser, an Land und in der Luft – sie sind lustig, lehrreich und vollständig unvergesslich!
Wir heiβen Sie willkommen in unserem Raum – dem Land zwischen der brausenden Nordsee und dem stillen Wasser des Limfjords.

Sehen und Erleben

NATUR UND AKTIVE FERIEN IN NORDWESTJÜTLAND

Die Natur in Nordwestjütland lädt zu aktivem Urlaub ein – sowohl an Lande, zu Wasser als in der Luft. Sind Sie Fahrradenthusiast, so ist die Gegend mit Radrouten in der abwechslungsreichen und schönen Landschaft angefüllt – u.a. nahe dem Limfjord und an der Nordsee. Genieβen Sie gern das Angeln und sind Sie erfahren oder Anfänger, dann bietet Nordwestjütland obendrein eine Vielseitigkeit und eine Menge von Möglichkeiten an, fischen zu gehen. Möchten Sie lieber auf Entdeckungen in die Natur ausziehen, dann gibt es in der Lemviger und Struer Gegend viele markierte Wanderrouten.

ERLEBNISSE FÜR DIE KLEINSTEN

Erforschen Sie die schönen Spielplätze der Gegend, betrachten Sie das Haus, das mit Schneckenhäusern dekoriert ist, machen Sie Tricks im Skatepark oder lernen Sie über Wind –und Wellenergie im „Kystcenter“ (Küstenzentrum). Möchten Sie lieber einen Hai füttern, über die Nordsee und den Limfjord etwas lernen, dann fahren Sie nach Thyborøn, um „Jyllandsakvariet“ (Jütlandsaquarium) zu besuchen. Sie können schneiden, kleben, singen und spielen in dem verrückten Haus von Tante Andante. Genießen Sie den Nachmittagskaffee an einem Feuer, gehen Sie auf Stelzen im Innengarten beim Bovbjerg Leuchtturm oder erkletteren Sie den Leuchtturm und geniβen Sie die Aussicht über die Nordsee.

GESCHMACKERLEBNISSE

Nordwestjütland ist recht eine Speisekammer von guten Esswaren. Im Limfjord vor Struer und Lemvig findet man die besten Limfjordsaustern. Gehen Sie mit einem Führer auf Austernsafari oder versuchen Sie auf eigene Faust sie zu finden. Auf den Feldern sehen Sie Kühe, Schweine, Schafe, Lämmer und Ziegen. Besuchen Sie einen Hofladen oder zwei mit der Hofladenroute im Limfjordgebiet. Nehmen Sie teil an den Esswarenfestivals der Gegend „SANS und Krabbenfestival“ (Schmecke und Gegend) - und besuchen Sie auch die fantastischen Speiserestaurants der Gegend.

KULTURELLE ERLEBNISSE

Das Kulturleben ist reich und mannigfaltig – die Kreativität blüht. Besuchen Sie die Kirchen und die kulturhistorischen Museen der Gegend, oder besuchen Sie die vielen Kunstmuseen, Galerien und Kunsthandwerker. Hierunter finden Sie das Lemvig Museum, das Jens Søndergaards Museum und das Museum für religiöse Kunst und ihre gute Angebote über spannende Besuche im Kulturleben Nordwestjütlands.

 

 

Die Natur in Westjütland

Die Natur hat durch die Zeiten hindurch diese Gegend geprägt. Die letzte Eiszeit hat deutliche Spuren in Form von Schmelzwassertälern, Lehmabhängen und verschiedenen Arten von Ablagerungen hinterlassen, die dieser Gegend ihre Eigenart verleihen.  

Aktiv ferie - mountainbike Klosterheden

Aktive Ferien in Westjütland

Die Möglichkeiten für aktive Ferien sind zahlreich.

Westjütland in Augenhöhe der Kinder

In Nordwestjütland finden Sie eine Flut von Erlebnisse für beide Kinder und Erwachsene, auch für kleine Kinder.