Die Fischtage in Thyborøn | Visitnordvestjylland

Die Fischtage in Thyborøn

Versäumen Sie nicht das Fischtagsfest in Thyborøn!

Möchten Sie ein echtes westjütländisches Ereignis erleben, wo sich das Meer, der Fisch, die Kultur und die Unterhaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis zusammentun, dann sollten Sie zu den Fischtagen in Thyborøn, am 4. und 5. August 2017, hinausfahren.

In den letzten 39 Jahren hat man den Fischtag in Thyborøn gefeiert. Im Jahre 2017 ist das 40-jährige Jubiläum. Die Fischtage sind Tage, wo die ganze Familie versammelt ist, Fische kostet, die Stimmung und die gute Musik genießt. Hier gibt es eine Menge von Aktivitäten für Kinder. Sie können Krabben fangen, auf der Eisbahn rodeln oder im großen Hüpfland spielen.

Die Musik wird unter anderem von der ortsansässigen Musikgruppe „Tørfisk“(getrockneter Fisch), Dänemarks älteste Boyband, geliefert, die ohne Zweifel einige der berühmtesten Söhne von Thyborøn sind. Es ist Sitte, dass man am Fischtag bei den Fischauktionen auf springlebendige Fische bieten kann und in den vielen gemütlichen Verkaufsständen und Läden einen guten Handel machen kann. Kaufen Sie Ihre Eintrittskarte für den sonnabendlichen Fischtag, die Kostproben von leckeren Fischgerichten und gute Musik einschließt, online auf  www.visitnordvestjylland.dk/booking/7019 oder am Eingang am selben Tag.